Willkommen beim Sportfliegerclub Lungau (SFCL)
Der Sportfliegerclub Lungau (SFCL) wurde bereits im Jahre 1964 von begeisterten Flugsportlern gegründet. Der SFCL ist ein gemeinnütziger Verein, dessen vorrangiger Zweck es ist, der Schaffung und Erhaltung eines flugsportlichen Sammelpunktes zur Förderung des Flugwesens zu dienen.

Weiters ist der SFCL ständig bestrebt, flugsportliche Veranstaltungen zu organisieren, bzw. durch Mitglieder bei solchen vertreten zu sein. Höhepunkte in dieser Hinsicht waren sicherlich die Staatsmeisterschaften und Weltmeisterschaften im Segelkunstflug im Jahre 1985, an deren Organisation der SFCL bereits maßgeblich beteiligt war.
Im Jahr 2005 durften wir im Auftrag des ÖAeC die Österreichischen Staatsmeisterschaften der Clubklasse im Streckensegelflug 2005 auf unserem Flugplatz ausrichten.

Im Verein selbst wird vorwiegend die Sparte Segelflug (mit 8 Segelflugzeugen), bzw. Motorsegelflug (mit 2 Motorseglern) ausgeübt. Seit dem Frühjahr 2000 ist der SFCL jedoch auch im Besitz einer Motormaschine, welche für den Motorflug, vorwiegend jedoch für den Flugzeug- u. Bannerschlepp, Verwendung findet. Weiters steht uns seit Beginn 2003 auch noch ein 4-sitziges Motorflugzeug zur Verfügung, mit dem vorwiegend Rundflüge, aber auch Flugzeugschleppflüge durchgeführt werden. Im Aufbau befindet sich noch der UL- Bereich; seit 2004 können wir mit einem Dragon- Fly offenes UL- Fliegen genießen. Zudem ist der Verein auch noch im Besitz von zwei Schleppwinden für die Ausführung von Segelflugzeug-Windenstarts.

Derzeit (Stand März 2012) zählt der SFCL insgesamt 60 Mitglieder, von denen 38 aktiv den Flugsport ausüben.

Unsere Flugzeuge im Überblick

Grunau Baby II b

Segelflugzeuge:

L 23 Super Blanik
Grob G 103 Twin Astir
Schleicher K 8 B
Pilatus B 4 PC 11 AF
ASW 15 B
DG 300 Elan WL
DG 300 Elan
Grunau Baby II b
 

Motorsegler:

SF 25 C Falke
SF25C Rotax Falke

 

Mehr

Motorflugzeuge:

PA 18-150 Super Cub 180 HP
Robin DR 400-180

 

Mehr

Ultraleichtflugzeuge

Dragonfly
Trike Schönleber Enduro
Sila 450C

 

Mehr